Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:

Werden Sie Orgelpfeifenpate!
Für 54% der Pfeifen wurde bereits gespendet.
weiter lesen>>
Ab sofort Kartenverkauf für den Maskenball zugunsten der neuen Paulusorgel am Freitag, den 21. Februar, 19 Uhr im Paulusgemeindesaal
Herzlich möchten wir Sie am 21.Februar zum Maskenball zugunsten der neuen Paulusorgel einladen. Es erwartet Sie neben einem reichhaltigen Buffet,...
weiter lesen »
26.01.2020 | 10:00 Uhr
Literaturgottesdienst (Kasparick) mit Posaunenchor

Paulo Coelho: Der fünfte Berg Sprecher: Ralf-Friedrich Voss Paulo Coelho erzählt in seinem Roman „Der fünfte Berg“ die Geschichte des...
weiter lesen »
20.01.2020 | 20:00 Uhr
Montagsgespräch: Jesus – Prof. Popkes

Jesus als Begründer eines platonischen Christentums – die Botschaft des Thomasevangeliums Referent: Professor Enno Edzard Popkes, Kiel Das...
weiter lesen »
Die Gottesdienste unserer Gemeinde finden Sie hier

weiter lesen »
Der aktuelle Gemeindebrief
Dezember/Januar...
weiter lesen »
Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Höhepunkte im Gemeindeleben informiert werden? Dann können Sie gern unseren E-Mail-Newsletter abonnieren....
weiter lesen »
Die nächsten Termine:
  • 19.01.'20: Gottesdienst (Wolter-Victor), mit Krabbel-GD
  • 20.01.'20: Montagsgespräch: Jesus – Prof. Popkes
  • 21.01.'20: Christlich-Muslimischer Gesprächskreis
  • 22.01.'20: Pauluskäfer
Schlagworte:

Sozialfonds

In der Kuratoriumssitzung am 4.11.2015 wurde beschlossen, einen Sozialfonds für den Kindergarten anzulegen.

Dieser Fonds (geführt vom Spendenkonto der Paulusgemeinde) soll allen Kindergartenfamilien die Möglichkeit geben, in finanziellen Notsituationen Unterstützung für z.B. Schwimmkurs, Abschlussfahrt, Eintrittsgelder zu bekommen.

 

Wer dies in Anspruch nehmen möchte, kann sich an die Kindergartenleitung wenden. Im Kuratorium wird dann die Entscheidung getroffen.

 

Spenden können auf folgendes Konto eingezahlt werden.

 

Kontoinhaber: Ev. Paulusgemeinde

IBAN: DE 4480 0537 6203 8000 5770

Verwendungszweck: Sozialfonds Kindergarten

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!