Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:

Werden Sie Orgelpfeifenpate!
Für 57% der Pfeifen wurde bereits gespendet.
weiter lesen>>
07.06.2020 | 10:00 Uhr
GD-Reihe „Familiengeschichten in der Bibel“ Jesus in der Pubertät (Lk 2, 41-52) (Eichert/Mücksch)

Plötzlich ist er weg. Seine Eltern suchen ihn. Und stellen ihn zur Rede, als sie ihn endlich gefunden haben. Und der Sohn? Antwortet patzig, wie...
weiter lesen »
27.06.2020 | 16:30 Uhr
Gemeindefest unterwegs (18

Not macht erfinderisch. Deshalb haben sich einige kreative Köpfe der Paulusgemeinde ausgedacht, wie wir uns am Samstag, dem 27. Juni ein Zeichen...
weiter lesen »
Hoffnungssteine
Liebe kleine und große GottesKinder aus der Paulusgemeinde, wir laden Euch alle ganz herzlich ein, Hoffnungssteine zu bemalen und auf den...
weiter lesen »
Fremde Stille

weiter lesen »
Paulus wird nachhaltig
Die Paulusgemeinde will nachhaltig werden! Wir verbrauchen Strom, Gas, Kopierpapier, brauchen Lebensmittel, nutzen Verpackungen, heizen,...
weiter lesen »
Die Gottesdienste unserer Gemeinde finden Sie hier

weiter lesen »
Der aktuelle Gemeindebrief
Juni 2020 ...
weiter lesen »
Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Höhepunkte im Gemeindeleben informiert werden? Dann können Sie gern unseren E-Mail-Newsletter abonnieren....
weiter lesen »
Die nächsten Termine:
  • 07.06.'20: GD-Reihe „Familiengeschichten in der Bibel“ Jesus in der Pubertät (Lk 2, 41-52) (Eichert/Mücksch)
  • 10.06.'20: Blaue Stunde (Gesprächskreis)
  • 14.06.'20: GD-Reihe „Familiengeschichten in der Bibel“ Joseph: Kraft der Versöhnung (Kasparick/Mücksch),
  • 16.06.'20: Christlich-Muslimischer Gesprächskreis
Schlagworte:

Unsere Partnergemeinde in Hüttenberg

Kontakt

huettenberg.jpgZur Partnergemeinde in Hüttenberg pflegen wir schon viele Jahre regelmäßigen Kontakt. Zum Gemeindeverbund gehören die Ev. Kirchgemeinden Hochelheim und Hörnsheim.

 

Pfarrer Heiko Ehrhardt.

T.: 06403-928918,

e-mail: phehrhardt@web.de

 

Vom 15.-17.11. 2013 waren wir mit unseren Gemeindekirchenräten aus Halle und Hüttenberg zu einem gemeinsamen Klausurwochenende in Schwarzenshof und berieten über die Zukunft unserer Gemeinden.